Montag, 29. Juni 2015

Gelsenkirchen | Abriss Fina-Parkhaus

In der Gelsenkirchener Innenstadt soll das sogenannte Fina-Parkhaus an der Sellhorststraße/Ecke Ringstraße abgerissen werden. Auf dem Filetgrundstück plant das Architekturbüros Dr. Schramm, Fronemann und Partner die Errichtung eines neuen Geschäftsgebäudes.

Für die Gewerbefläche steht bereits ein Hauptmieter fest: Die Deutsche Bank Gelsenkirchen hat vor wenigen Tagen den Mietvertrag für die neue – knapp 1100 m² große Fläche unterschrieben. Dort entsteht eine Filiale nach dem modernen Deutsche Bank Design. In den oberen Etagen sollen Wohnungen entstehen.

Quelle: WAZ - Fina-Parkhaus weicht Geschäftsgebäude

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen