Samstag, 20. Oktober 2012

Neubau Stadthaus Domizil Bochum

An der Wasserstraße Bochum entstehen demnächst 9 Eigentumswohnungen in 4-geschossiger Bauweise mit Kellergeschoss und 9 Tiefgaragenstellplätzen in gehobener Bauqualität auf einem sehr großen Grundstück. Die Wohnungen im Erdgeschoss entstehen mit Gartenanteil und Wintergarten mit Südausrichtung, die Wohnungen in den Obergeschossen bekommen einen Balkon bzw. Wintergarten oder die Penthousewohnung eine riesege Dachterrasse.

Alle Etagen werden mit einem Aufzug angefahren werden können. Die Wohnungen werden in ihrer Ausstattung seniorengerecht und barrierefrei sein. Dieses schlägt sich in breiten Türen, schwellenlosen Zugängen zu den Balkonen, Wintergärten und Terrassen nieder, aber auch in dem schwellenlosen Duschbereich. Durch die Nähe zum DRK-Seniorenzentrum Holtbrügge bietet sich die Möglichkeit optionale Betreuungsdienste in Anspruch zu nehmen. Dadurch wird Alltagskompetenz erhalten und ein langfristiges selbsständiges Wohnen ist das Ziel. Das Gebäude wird durch die Brennwerttechnik und Solarthermie mit Energie und Wärme versorgt. Das Wohngebäude soll im laufe des Jahres 2013 bezugsfertig sein.


Quelle: Pietrowski-Bochum / Immobilien Scout

Bild: Pietrowski-Bochum


Bild: Pietrowski-Bochum


Bild: Pietrowski-Bochum

1 Kommentar: