Freitag, 27. Juli 2012

Neueröffnung Bauhaus Bochum

Nach knapp sieben Monaten Bauzeit ist das neue Bauhaus an der Hofsteder Straße fertig. Das neue Fachzentrum mit einer Grundstücksfläche von 36.000 Quadratmetern und einer Verkaufsfläche von über 15.000 Quadratmetern wird am Montag, den 30 Juli offiziel eröffnet.

Statt ehemals 25 sind es nunmehr 100 Mitarbeiter, die am neuen Standort beschäftigt sind, sowie neun Auszubildende ab August. Knapp zehn Millionen Euro wurden in den Bau investiert, die gleiche Summe kommt für Ware hinzu. 342 Parkplätze wurden geschaffen. Neu ist an der Hofsteder Straße die Pflanzenabteilung („Stadtgarten“), für die es an der Dorstener Straße keinen Platz gab.

Im Zuge der Neustrukturierung des Gewerbegebietes waren im Vorfeld auch Veränderungen in der Verkehrserschließung mit einem neuen Kreisverkehr nötig.

Quelle: WAZ

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen